Pfarrei Hildegundis von Meer

Meerbusch

Der Kirchenvorstand

Grafik - KV (c) Birgit Hellmanns

ist das nach dem Staatskirchenrecht zuständige Organ, durch das die Pfarrgemeinde als Rechtsperson vertreten wird und alle Verwaltungsgeschäfte erledigt, zum Beispiel Verträge abschließt. Grundlage ist das auch heute noch fortgeltende preußische Vermögensverwaltungsgesetz von 1924. 
Der Kirchenvorstand besteht aus dem Pfarrer der Gemeinde als Vorsitzenden und je nach Gemeindegröße 6 bis 16 gewählten Mitgliedern. In Meerbusch sind es 16 gewählte Mitglieder. 
Am 17./18.11.2012 wurden 8 Mitglieder des Kirchenvorstandes der neuen Pfarrgemeinde Hildegundis von Meer neu gewählt. 

Wenn Sie Fragen haben, die die o. g. Ausschüsse betreffen, können Sie sich selbstverständlich jederzeit gerne an die vorgenannten Mitglieder wenden.  Ein Mitglied des Kirchenvorstandes vertritt den KV im Pfarrgemeinderat. Diese Position wechselt.  In die Verbandsversammlung wurde Frau Dr. Bregenhorn-Kuhs entsandt.  Die Hauptaufgabe des Kirchenvorstandes ist neben der rechtlichen Vertretung der Pfarrgemeinde die Verwaltung des Kirchenvermögens. Dazu gehört zum Beispiel das Erstellen des jährlichen Haushaltsplanes, durch den alle Einnahmen und Ausgaben der Pfarre erfasst werden. Es müssen die notwendigen Geldmittel für die seelsorglichen Aufgaben zur Verfügung gestellt werden. Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit ist die Instandhaltung der kirchlichen Gebäude (Kirche, Pfarrheim, Pfarrhaus und Kindergarten) und die damit verbundenen Baumaßnahmen und Reparaturen.

Der Kirchenvorstand hat auch für die Anstellung und Entlohnung der Mitarbeiter in der Kirche zu sorgen. Dabei arbeitet er eng mit dem bischöflichen Generalvikariat in Aachen zusammen, dessen Zustimmung für alle wichtigen Entscheidungen erforderlich ist. Über wesentliche Belange ist auch der Pfarrgemeinderat zu informieren, bzw. vorher zu hören. Außerdem muss ein Mitglied des Pfarrgemeinderates im Kirchenvorstand vertreten sein.

Es wurden insgesamt vier Ausschüsse zu den Bereichen Personal, Liegenschaften, Bau und Reparatur und Finanzen gebildet. 

AK Bau und Reparatur
Herr Broda
Herr Först
Herr Jürgens
Herr Schoenauer (als Arbeitskreissprecher)
Herr Dr. Schumacher
Herr Vasen

AK Finanzen
Herr Beine (als Arbeitskreissprecher)
Herr Demuth
Herr Mock
Frau Sassen
Frau Schumacher

AK Liegenschaften
Herr Dlugosch
Herr Hannen (als Arbeitskreissprecher)
Herr Jürgens
Herr Schoenauer
Herr Dr. Schumacher
Herr Vasen

AK Personal
Frau Eller
Herr Tjaben-Stevens (als Arbeitskreissprecher)
Herr Vasen
Herr Pfr. Viertel